Wohnungsbau, Bauen im Bestand, Stadtvillen. anspruchsvolle, gestalterische, Planung, individuelle Gebäude, hochwertige Architektur, Barrierefreiheit, Energieoptimierung, Kostenbewusstsein, Kundenorientierung
Mobirise

Unser Büro ist auf Wohnungsbau im mittleren Größenbereich zwischen 200k€ und 2mio€ Nettobaubudget im spezialisiert. Dabei legen wir höchsten Wert auf den Dialog zwischen Nutzern, Entwerfern und ausführenden Handwerkern. 

Bauen im Bestand ist ein weiterer unserer Leistungsschwerpunkte. Behutsamer Umgang mit dem Bestand und genaue Umsetzung der zeitgemäßen Nutzungsanforderungen sind das Spannungsfeld für anspruchsvolle gestalterische Lösungen.

Insbesondere Gewerbeobjekte bedürfen guter Architektur. Wir gestalten und realisieren Gewerbegebäude im Bereich Industriehallen, Bürogebäude und Gebäude für den Mittelständler, wie. Z.B. Arztpraxen, etc. 

"first we build cities - then they build us"
Winston Churchill 
Die Stadt ist mehr als die Summe ihrer Gebäude - städtebauliche Planung ist die Grundlage für gute  Architektur. Wir entwickeln städtebauliche Konzepte für Wohnnutzung.

Wir realisieren Ihre energetische Gebäudeoptimierung oder erhöhen den Life-Style & Komfort und Gebäudesicherheit - viele Gründe sprechen für eine "digitale Transformation" eines Gebäudes - ganz gleich ob Neu- oder Bestandsgebäude.

Sechsfamilienhaus mit Tiefgarage- 
Wohnen mit Flair
in Bottrop

in Realisierung - Fertigstellung 2019

Erdgeschoss

Sie lieben Garten und Stadtnähe? Entscheiden Sie sich für ein Erdgeschoss-Typ. 


Obergeschoss

Sie möchten unkompliziert mit offenem Grundriss urban leben? Mieten Sie eine Wohnung im Obergeschoss.

Maisonette

Sie möchten das Gefühl in einem eigenen Haus mit großer Terrasse zu leben? Kaufen Sie eine Maisonette Wohnung im Dachgeschoss.

Projekt

Erfahren Sie mehr über das Leben in der Stadt Bottrop und unser Projekt.

 

Wohn- und Bürohaus Dr. Henkel

Baujahr 2010


Wohnen und Arbeiten in einem Gebäude - Architekturbüro und Lebensraum zugleich.

Wohnhaus P

Baujahr 2000


Außergewöhnliche Menschen wünschen außergewöhnliche architektonische Konzepte. Atriumhaus für einen Jazz-Musiker und eine Friseurmeisterin. 

Haus V

Baujahr 2016


Wohnen am Niederrhein - barrierefreies Gebäude mit drei Etagenaufzug für ein Unternehmerehepaar.

Stadtvilla

in Planung


Planung und Realisierung einer Stadtvilla für ein Arztehepaar.

Landhaus

in Planung


Landhaus - in Planung.

Haueingang S

Baujahr 2016


Gerade die Sanierung einer Eingangssituation bedarf eines sorgfältigen und abgestimmten Entwurfs  im Dialog mit der Substanz des Bestandsgebäudes. 

Praxis Dr. F & Vermessungsbüro 

Baujahr 2007


Umbau eines Geschäftshauses aus dem Jahr 1912 zu einer Zahnarztpraxis und Vermessungsbüro.

Industriehalle B

Baujahr 2007


Wiederaufbau einer abgebranten Industriehalle. 

Gartenstadt Hünxe

Wohnen und Leben in Hünxw - städtebaulicher Entwurf in Kooperation mit Prof. Dr. C. Dießenbacher


Der städtebauliche Vorentwurf thematisiert das Leben in der Gartenstadt Hünxe. Von Westen über die überregionalen Verkehrsanbindungen kommend, gelangen die Bewohner in ihre "Nachbarschaft" und wechseln dort über den städtebaulichen "Tauscher" in den lokalen, fußläufigen Bereich des malerischen Ortes. 

Was unsere Kunden sagen:

Dr. Freitag

Herr Dr. Henkel hat es geschafft, eine heruntergekommenen Altbauimmobilie - Baujahr 1912, im 2. Weltkrieg zerbombt und wiederaufgebaut - durch ein innovatives Konzept in ein gut funktionierendes gewerbliches Objekt umzugestalten und baulich aufzuwerten, so dass seit 10 Jahren zwei Betriebe gut darin arbeiten können. Äußerlich wurde der Charakter des Bauwerks gewahrt und behutsam angepasst, innen fand eine völlige Entkernung und der Einbau einer komplett modernen Infrastruktur statt. Als Bauherr bin ich mit den Leistungen von Dr. Henkel (Idee, Konzept, Ausführung und finanzielle Abwicklung) im vollsten Masse zufrieden und freue mich täglich, in dieser schön umgestalteten Immobilie arbeiten zu können

Ingendoh

Herr Dr. Henkel hat in den Jahren 1998 bis 2000 ein Grundstück meiner Familie in Bauland umgewandelt, um dort für mich und meine Geschwister unsere Bauwünsche zu realisieren. Insgesamt sind drei freistehende Einfamilienhäuser und eine Doppelhaushälfte entstanden.
Da wir sehr individuelle Bauwünsche hatten, wurde ein vorhabenbezogener Bebauungsplan von Herrn Dr. Henkel aufgestellt, der genau die Gebäude beschrieb, die wir realisieren wollten.
Obwohl die Zeit der Planaufstellung die Realisierung etwas nach hinten verschoben hatte, hat es dem gesamten Projekt zum Schluss genutzt, da wir hierdurch die Zeit hatten, alle Objekte sehr sorgfältig und detailliert zu planen.
Gerade in Bezug auf die Baukosten hat uns nicht zuletzt dieser Umstand für Baukostenüberschreitungen geschützt. Wir habe das von uns gesetzte Budget einhalten können und sehr individuelle Gebäude erhalten.
Wir haben die Entscheidung für Herrn Dr. Henkel bis heute nicht bereut und bewerten ih daher auch auf seine Bitte hin gerne in diesem Portal.

Frohnert

Dr. Henkel wurde von uns zur Planung einer Erweiterung unseres bestehenden EFH beauftragt. Die Planung wurde zügig durchgeführt und detailliert sowie nachvollziehbar dokumentiert. Besonders hervorzuheben waren die aufgezeigten Optimierungen vieler unserer Vorstellungen und die sehr hilfreichen 3D-Darstellungen der verschiedenen Alternativen. Im Gegensatz zu anderen Planungen schloss dieser Entwurf als einzigster von Anfang an umfangreich die Bewertung der komplizierten Baugrundverhältnisse ein. Hierzu wurden ebenfalls verschiedene Lösungen zur Baugrundvorbereitung präsentiert, so dass eine realistische Kostenschätzung möglich war.

Zusammenfassend können wir Herrn Dr. Henkel daher unbedingt als Experten auch für außergewöhnliche oder schwierige Projekte empfehlen.

Berghoff

Wir wurden von Herrn Dr. Henkel nicht nur bei der Planung umfassend und kompetent beraten, sondern auch bei der Vermittlung geeigneter Handwerksbetriebe und bürokratischer Hürden unterstützt. Ebenso problemlos begleitete er die Koordination der Gewerke. Das Ergebnis ist ein Balkon, der in besonderer Weise die Farbe und Form unseres Hauses hervorhebt. Daher können wir ihn mit guten Gewissen weiterempfehlen.

Studien - Ideen - Wettbewerbe - Konzepte - Visualisierungen

Dr.-Ing. Th. Henkel, Architekt

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen - Mitglied 30643 

1994 Internationale Sommerakademie Venedig - Busse  Venturi  Schattner
1995 Diplom TU Dortmund

1995 Architekturbüro Prof. Dießenbacher & Rohmann - Dortmund
1997 Architekturbüro Rohmann & Henkel - Dortmund
1998 Assistent Prof. G. Nalbach - TU Dortmund
1998 Leiter CAAD Labor - TU Dortmund

1998 Architekturbüro Dr. Henkel - Bottrop / Kammermitglied AKNW

2000 Leiter Medienzentrum Dessau
2002 Promotion - Bauhaus-Universität Weimar

2004 Fraunhofer-Institut SIT -  Gebäudeautomation
2007 Fraunhofer-Ausgründung facilityboss GmbH
2007 Geschäftsführer facilityboss GmbH
2010 Gesellschafter facilityboss GmbH


Adresse
Steinbrinkstraße 28
46240 Bottrop

Kontakt
Email: info@dr-henkel.de
Phone: +49 (0) 2041 569 202 
Fax: +49 (0) 2041 569 203
Mobile: +49 (0) 172 243 1661

Finanzamt Bottrop
Umsatzsteuer-ID
DE 202565461